Beratung
und
After Sales Support
 

Produktberatung

Bei Fragen rund ums Seil ist der Kunde bei FATZER an der richtigen Adresse. Die langjährige Erfahrung und Spezialisierung in der Herstellung von Bahnseilen führt zu einem überzeugenden, branchenspezifischen Fach-wissen, mit dem FATZER die Seilbahn-Systembauer und Seilanwender optimal unterstützen. Der Kunde erhält fachmännische Hilfestellung von der Auswahl des idealen Seiles, über den geeigneten Seiltransport bis zur Pflege und Wartung im Betrieb.
Richtige Seilauswahl: Schon bei der Vorprojektphase einer Anlage werden Seil beeinflussende Parameter gesetzt. Ob es eine Winterbergbahn mit dreimonatigem Saisonbetrieb oder eine urbane Anlage mit 365 Tage-Betrieb ist, hat eine entscheidende Bedeutung für die Seilauswahl. Früher war die Mindestbruchkraft der Hauptfaktor bei der Wahl der Seilkonstruktion, heute spielen weitere Merkmale wie

– Seillebensdauer
– Planbarkeit der Seilwartung respektive des Seilwechsels
– 100%ige Verfügbarkeit
– Kosten über die geplante Seil-, Anlagelebensdauer als Produktentscheidungsgrundlage
– Finanzplanung
– Emission, Lärm
– After Sales Service

eine wichtigere Rolle. Neben verschiedenen Longlife-Produkten besitzt FATZER entscheidende Werkzeuge, um anlagenspezifisch die TCO (Total Cost of Ownership) über die geplante Lebensdauer zu berechnen. Erforderliche Arbeiten am Spleiss und am Seil können bereits in der Projektierungsphase berücksichtigt werden. Somit sind die Kosten und Wartungsarbeiten planbar. Erweiterte Garantie- und Wartungspakete können auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden.