Design(ed)
für
die Mobilität von morgen...
Red Dot Winner
 

PERFORMA-DT

Die PERFORMA-Technologie wurde mit dem Ziel entwickelt, litzeninduzierte Vibrationen im Zug- oder Förderbetrieb zu eliminieren. Hierfür werden Kunststoff-Profile zwischen die Litzen verseilt. Diese Profile füllen die umgebende Kreisfläche fast vollständig aus, trennen die Litzen räumlich voneinander ab und stabilisieren sie in ihrer Lage.
Dank der glatten Oberflächenstruktur läuft das Seil praktisch vibrationsfrei und geräuschlos über Rollen und Scheiben. Ebenso bestechend ist das stark reduzierte Setzverhalten.
Ihr Einsatz ist vor allem auf Anlagen mit hohen Förderleistungen sinnvoll – und überall dort, wo Vibrationen und Lärm den Fahrkomfort und das Wohlbefinden von Passagieren, Anwohnern und Passanten beeinträchtigen.
Die Neuentwicklung PERFORMA-DT wurde insbesondere für schwere, kuppelbare Anlagen konzipiert.