Mountain Planet 2018 Grenoble
 

Bergbauseile

An der Mountain Planet 2018 in Grenoble präsentiert die Firma FATZER AG Drahtseilwerk ihre umfangreiche Produktpalette an vollverschlossenen Tragseilen, Litzenseilen, Windenseilen sowie Beratungsdienstleistungen für Seilbahnen und Pistenraupen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand 414.

Jan 12, 2018

An der Alpitec 2018 in Peking / China präsentiert die Firma FATZER AG Drahtseilwerk ihre umfangreiche Produktpalette an vollverschlossenen Tragseilen, Litzenseilen, Windenseilen sowie Beratungsdienstleistungen für Seilbahnen und Pistenraupen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand ALC65.

Dez 21, 2017

FATZER produzierte 33km Litzenseil für einen 16 Kilometer langes Förderband in Australien. Das Seil vom Typ COMPACTA hat einen Durchmesser von 34mm und wurde in 2 Teilstücken mit einem Gewicht von rund 80 Tonnen auf dem Seeweg bis nach Australien transportiert. Das Förderbandsystem kann bis zu 2400 Tonnen Schüttgut pro Stunde und Richtung transportieren.

Dez 19, 2017

Bei der Seilbahn Zugspitze, der neuen Rekord-Pendelbahn zum höchsten Gipfel Deutschlands wurde den Faktoren wie Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit eine besondere Bedeutung beigemessen. Daher entschied sich die Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG bei der Wahl der Stahlseile für die Firma FATZER AG Drahtseilwerk aus Romanshorn, dem Weltmarktführer bei der Herstellung von Seilbahnseilen. Aus insgesamt rund 5.56 …

Apr 12, 2017

Förder- und Zugseile zählen bei Seilbahnen zu den nicht redundanten Bauteilen, deren Zuverlässigkeit entscheidend für die Sicherheit und Verfügbarkeit des gesamten Systems ist. Ein innovatives MI-Prüfgerät von Fatzer ermöglicht nun mit einer Kombination aus berührungsloser Längenmessung und Drahtbrucherkennung die Ablegereife des Seils präzise vorherzusagen. Der weltmarktführende Seilbahnseil-Produzent aus Romanshorn in der Schweiz ist neben der …

Mrz 16, 2016

Im Tagebau Hambach kommt der Schaufelradbagger 259 zum Einsatz, welcher zu den grossen Geräten von RWE Power gehört. Er wurde im Jahre 1960 gebaut und fördert seitdem täglich rund 110‘000 m³ Material. Sein Eigengewicht beträgt 7‘800 t bei einer Länge von 210 m und einer Höhe von 70 m. Das Schaufelrad mit seinen Durchmesser von …

Dez 22, 2015